1. Home
  2. Nachrichten
  3. BMW denkt, dass völlig autonome Autos niemals passieren dürfen

BMW denkt, dass völlig autonome Autos niemals passieren dürfen

«
BMW denkt, dass völlig autonome Autos niemals passieren dürfen

Die Frage nach völlig autonomen Autos, wie sie funktionieren werden und wie sie reguliert werden, ist in der Automobilindustrie nach wie vor ein heißes Thema. Die große Mehrheit der Automobilbranche ist der Ansicht, dass dies der nächste logische Schritt in der Entwicklung der Branche ist, in der sie arbeiten, aber es scheint, als wären autonome Autos der Stufe 5 nur eine Fantasie. Zumindest ist dies laut Ian Robertson von BMW der Fall, der auf dem Summit Society of Motor Manufacturers and Traders (SMMT) in Großbritannien über das Thema sprach.

größte Problem wird es geben, wenn die begehrte Autonomie der Stufe 5 erreicht wird. Dies bedeutet, dass der Fahrer nichts tun muss, um alles dem Auto zu überlassen. In diesem Szenario müssen sich die Sicherheitssysteme des Autos letztendlich in Situationen des Lebens und des Todes entscheiden. Dies ist nicht nur schwer zu bewerkstelligen, sondern auch schwer zu regulieren. Ian Robertson hat diese Bedenken von BMW geäußert, so

BMW denkt, dass völlig autonome Autos niemals passieren dürfen

“Stellen Sie sich ein Szenario vor, in dem das Auto entscheiden muss, ob Sie die eine oder die andere Person treffen – um zu entscheiden, ob Sie diesen Tod oder diesen Tod verursachen sollen”, sagte Ian Robertson. „Was wird es tun? Greifen Sie auf das Tagebuch einer Person zu und stellen Sie fest, dass sie todkrank sind und sollten daher getroffen werden? Ich glaube nicht, dass diese Situation jemals erlaubt sein wird. “Dies ist sicherlich ein zutreffender Punkt. Darüber hinaus zeigen reale Experimente von BMW, die derzeit autonome Fahrzeuge testen, dass Ingenieure etwa dreimal täglich manuell einsteigen müssen, um eine gefährliche Situation zu vermeiden.

„Wenn wir auf ein„ Brain Off “-Szenario hinarbeiten, in dem wir vielleicht erwarten, dass Reisende sich sogar hinten im Auto niederlassen und entspannen, ist dies heute offensichtlich nicht möglich, auch wenn Ihnen manche sagen. Ich glaube, dass die Regulierungsbehörden auf lange Sicht einschreiten und Grenzen setzen werden, wie weit wir gehen können. Möglicherweise ist dies nur auf Autobahnen zulässig, da dies die am stärksten kontrollierten Umgebungen ist. Oder vielleicht würden sie im Wesentlichen Teile der Städte “absperren”, um autonome Autos in kontrollierte Bereiche zu lassen, in denen die Konsequenzen für Fußgänger kontrolliert werden “, fügte er hinzu Zukunft, in der BMW Autos ohne Lenkrad herstellen wird.

Hinterlasse eine Antwort

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *