1. Home
  2. Motorrad
  3. BMW könnte die C-Evolution-Rollerproduktion verdoppeln

BMW könnte die C-Evolution-Rollerproduktion verdoppeln

«
BMW könnte die C-Evolution-Rollerproduktion verdoppeln

Elektromoped ist seit 2014 in Europa erhältlich und . Der US-Pilot startete mit zwei Versionen des Elektrorollers – eine, die mit einer Ladung 62 Meilen fährt, oder ein Langstreckenmodell mit einer Reichweite von 99 Meilen. Letztes Jahr produzierte BMW im Werk in Berlin Spandau 1.700 E-Scooter. Jetzt wird das Werk eine zweite Schicht einführen, um die Produktion zu verdoppeln. 800 der Fahrzeuge wurden nach Frankreich exportiert, Deutschland und Spanien folgten als nächstgrößter Kunde.

Mit insgesamt 155.000 verkauften Motorrädern im Jahr 2017 ist der Anteil der Elektroroller am Standort Spandau besonders gering. Werksleiter Helmut Schramm sieht großes Potenzial in den Elektrofahrzeugen, weshalb die Erweiterung derzeit vom Unternehmen bewertet wird.

BMW könnte die C-Evolution-Rollerproduktion verdoppeln

Nachfolgemodell für das E-Bike wird laut Schramm auch im Werk gefertigt. Es gibt bereits ein Konzept namens sowie eine Reihe von Plänen, stärkere und kompaktere Batterien, Motoren und Leistungselektronik für die nächste Generation zu bauen. Ziel ist es, die Reichweite von derzeit 150 km auf rund 200 km zu erhöhen.

In den USA beginnt der Preis bei 13.750 US-Dollar mit Optionen, die einen Diebstahlalarm für 395 US-Dollar, einen Komfortsitz für 145 US-Dollar und beheizte Griffe für 250 US-Dollar umfassen. Die Batteriekapazität des ersten Modells betrug 60 Ah, aber die neue und verbesserte Batterie, die vom i3 bezogen wird, hat eine Kapazität von 94 Ah. Sie können eine volle Ladung von einer 110-Volt-Steckdose in 9,5 Stunden erhalten oder ein schnelles 220-Volt-Zubehörkabel verwenden, um eine volle Ladung in vier Stunden zu erreichen.

Der Roller C Evolution hat eine Höchstgeschwindigkeit von 80 Meilen pro Stunde und einen Sprint von 0 bis 31 Meilen pro Stunde von 2,8 Sekunden.

neue Modell wird mit einer Reihe von Standardausrüstungen geliefert, darunter LED-Leuchten, Rückfahrassistent, Torque-Control-Assist, ABS und vier Fahrmodi: Road, Eco Pro, Dynamic und Sail. Die einzige verfügbare Farbe ist jetzt Ionic Silver Metallic / Electric Green. Sie erhalten außerdem eine Garantie von fünf Jahren und 30.000 Meilen auf die Batterie.

Hinterlasse eine Antwort

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *