1. Home
  2. BMW M2
  3. Debüt bei BMW M2 M Performance Parts in Goodwood

Debüt bei BMW M2 M Performance Parts in Goodwood

«
Debüt bei BMW M2 M Performance Parts in Goodwood

Auf dem diesjährigen Goodwood Festival of Speed ​​werden Sie viele interessante alte und neue Autos sehen. Ein solches Auto, das Sie dort finden werden, ist das brandneue M Performance Parts Concept, das in Goodwood offiziell vorgestellt wird.

Mit dem BMW M2 M Performance Parts-Konzept erhält BMW im Wesentlichen seinen M Performance Parts-Bereich, um aus einem M2 etwas Verrücktes zu machen. Um ehrlich zu sein, sieht es ziemlich gut aus. Es beginnt mit einem Frozen Black-Finish mit einer goldenen M Performance-Hülle, die sehr aggressiv und vom Motorsport inspiriert wirkt. Dann erhält er eine Kohlefaserhaube mit einer Wölbung passend zu den High-End-M4-Brüdern, ein glänzend glänzendes Kohlefaserdach, einen komplett neuen Kofferraumdeckel mit integriertem Kohlefaserspoiler und neue Goldräder. Es sieht nicht nur cool aus, sondern ist dank aller Kohlefaserkomponenten auch deutlich leichter als der Standard M2.

Debüt bei BMW M2 M Performance Parts in Goodwood

Im Inneren gibt es Alcantara-Sportsitze mit goldenen Kontrastakzenten, ein M Performance-Lenkrad mit Goldnähten und mehr Goldnähte an den Türverkleidungen. Die Sitze sind neu, aber das Lenkrad ist nicht, da wir dieses Rad in der Vergangenheit an einigen verschiedenen BMW getestet haben. Die Goldnaht ist jedoch eine neue Note.

Es erhält auch M Performance-Federung, die das Auto um 20 Millimeter absenkt und die Straßenlage verbessert. Es macht es auch viel unbequemer, aber das ist der Kompromiss. Sowohl die Federung als auch die Bremsen sind in Schwarz gehalten, um sich an den Rest des Fahrzeugs anzupassen. Eine zusätzliche Gewichtsreduzierung um 14 Kilogramm wird durch die Verwendung einer leichteren BMW Batterie erreicht.

Debüt bei BMW M2 M Performance Parts in Goodwood

Der Komplettradsatz mit 19 Zoll M Performance-Schmiederad Y-Speiche 763M in Frozen Gold (voraussichtlich ab 7/2018 erhältlich) mit Semi-Slicks bietet nicht nur ein optisches Highlight, sondern ist auch sechs Kilogramm leichter als die Standardräder .

Debüt bei BMW M2 M Performance Parts in Goodwood

Während dieses exakte Auto kein Serienauto wird, werden viele Teile bis Ende dieses Jahres für M2-Besitzer verfügbar sein. Zu diesen Teilen gehören die Kohlefaser-Nierengitter, die Motorhaube, die Seitenteile und sogar der Kofferraumdeckel. Die M Performance Kohlefaser-Heckklappe (voraussichtlich ab 11/2018 erhältlich) wiegt fünf Kilogramm weniger als das Standardteil. Der M Performance Kohlefaser-Heckdiffusor reduziert das Fahrzeuggewicht um 0,5 Kilogramm.

Debüt bei BMW M2 M Performance Parts in Goodwood

Debüt bei BMW M2 M Performance Parts in Goodwood Debüt bei BMW M2 M Performance Parts in Goodwood

So können Sie Ihre M2 fast genau so aussehen lassen, wenn Sie dies wünschen. Vielleicht möchten Sie das auch, weil es ein cooles Auto ist. Wir können es kaum erwarten, es in Goodwood zu sehen.

Hinterlasse eine Antwort

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *