1. Home
  2. BMW i
  3. Der BMW i3 120Ah soll eine Reichweite von über 350 km haben

Der BMW i3 120Ah soll eine Reichweite von über 350 km haben

«
Der BMW i3 120Ah soll eine Reichweite von über 350 km haben

Wie wir bereits vor einigen Monaten berichteten, werden die Modelle BMW i3 und i3s bald in die Reichweite geraten. Ein Modell wird Ende dieses Jahres eingeführt – Anfang 2019 für einige Märkte – und dadurch ein Akkupack mit größerer Kapazität und eine implizit längere Reichweite. Im Hintergrund laufen intensive Vorbereitungen für die Premiere eines BMW i3 120Ah, der laut NEFZ eine Standardreichweite von über 350 Kilometern – rund 217 Kilometer – verspricht, und damit auch die letzten Zweifler der Driving Range – schließlich der BMW – besänftigen i3 ist in erster Linie ein Stadtauto, das von den meisten Kunden selten für mehr als 50 Kilometer pro Tag eingesetzt wird.

Der BMW i3 120Ah soll eine Reichweite von über 350 km haben

Obwohl der i3 seit Ende 2013 erhältlich ist, würde die neue Batterie ihn zu einem der fortschrittlichsten und langlebigsten Fahrzeuge des Segments machen. Darüber hinaus unterstreicht ein BMW i3 120Ah die Strategie der BMW Group, ihren Kunden stets Spitzentechnologie anzubieten und nach relativ kurzer Zeit neue technische Fortschritte in der Serienfertigung umzusetzen.

Es ist noch unklar, wie sich die NEFZ- und WLTP-Zahlen in die reale Welt umsetzen lassen. Beispielsweise zeigt der neue WLTP-Zyklus eine Reichweite von 400 Kilometern für den kommenden iX3-SUV, während der alte NEFZ-Standard für das gleiche Fahrzeug eine Reichweite von 500 Kilometern angegeben hätte. Dies macht die Vergleichbarkeit von Daten schwierig, da sie zwangsläufig mit zwei unterschiedlichen Maßeinheiten gemessen werden.

Die Markteinführung des neuen 120-Ah-Akkus könnte ähnlich wie beim 94-Ah-Akku sein: Erstens ist der 120-Ah-Akku optional und wird nur gegen Aufpreis angeboten, zu einem späteren Zeitpunkt könnte dies der Standard für BMW i3 und i3s sein. Natürlich hat jeder Markt seine eigene Strategie, daher ist es möglich, dass das 94Ah-Modell vollständig aus dem Markt genommen wird und sofort durch das neue 120Ah-Modell ersetzt wird.

Die erhöhte Reichweite des neuen i3 und i3s bringt auch die Diskussion um die Zukunft des Range Extenders voran. Die neue Driving Range könnte das Ende des i3 REx bedeuten, was für diejenigen mit Reichweitenangst immer ein teures Backup war.

Hinterlasse eine Antwort

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *