1. Home
  2. Interessant
  3. Polestar 2 EV nimmt BMW 3er Elektro und Tesla Model 3 auf

Polestar 2 EV nimmt BMW 3er Elektro und Tesla Model 3 auf

«
Polestar 2 EV nimmt BMW 3er Elektro und Tesla Model 3 auf

Volvo ist in letzter Zeit in Fahrt. Die jüngsten Neuzugänge in verschiedenen Premium-Segmenten, darunter der Volvo

Was ist der Polestar 2 EV? Laut dem COO von Polestar, der auf dem mit , wird der Polestar 2 EV ein rein elektrisches Auto sein, das das Tesla Model 3 und, wenn wir wissen, was es ist, den kommenden elektrischen BMW übernimmt 3 Serie. Es soll auch rund 400 PS haben und eine elektrische Reichweite von 350 Meilen haben.

Polestar 2 EV nimmt BMW 3er Elektro und Tesla Model 3 auf

Volvo Concept 40.2-Profil

“Dies wird die niedrigere” Buchstütze “unseres Showroom-Sortiments darstellen und sollte uns vorläufig so viel Zugang zum Volumen des EV-Marktes verschaffen, wie wir brauchen.”, Sagte Jonathan Goodman, COO von Polestar.

Während das andere Polestar-Fahrzeug, der , ein glatt aussehendes Coupé ist, ähnelt dieses Polestar 2 EV dem 40.2 Concept aus dem letzten Jahr, einer Art aufgeblasenen Limousine. Dies, sagt Goodman, ist das Auto, von dem Polestar glaubt, dass es es mehr in den Mainstream der Elektrofahrzeuge bringen wird.

Goodman behauptete auch, dass die Einführung elektrischer Sub-Marken, die hauptsächlich auf funky Styling oder futuristischen Spielereien basieren, was wie ein direkter Schuss auf die i-Division erscheint, keine gute Idee ist. „Der weltweite Markt für Elektroautos belief sich im Jahr 2017 auf vier Millionen Einheiten“, sagte Goodman. „Es wird jedoch weithin erwartet, dass er bis 2025 29 Millionen Einheiten wert sein wird. Besitzer von Elektrofahrzeugen werden aus allen Gesellschaftsschichten kommen. Es ist daher ein Fehler, davon auszugehen, dass die Autos elektrisch sind und deshalb schrullig oder futuristisch gemacht werden müssen. “

Polestar 2 EV nimmt BMW 3er Elektro und Tesla Model 3 auf

So behauptet Goodman, dass Polestar ein solides, gut aussehendes Elektroauto bauen wird, das weder unanständig ist noch so aussieht, als würde es aus der Zukunft aussehen. Und nachdem wir die Polestar 1 gesehen haben, zweifeln wir das nicht. „Andere Marken machen das vielleicht, aber wenn wir uns innerhalb von sieben Jahren auf einen 30-Millionen-Autos-Markt konzentrieren, wird dies keine Nische sein, sondern Mainstream. Sie entwerfen also einfach ein großartig aussehendes Auto – nicht eines mit einem großen blauen Blitz an der Seite. “

Nach all den jüngsten Erfolgen von Volvo haben wir keinen Grund, an den Schweden zu zweifeln. Wir sind gespannt, was aus der Polestar 2 EV wird und hoffen, dass es ein tolles kleines Elektroauto ist. Je mehr großartige EVs wir auf dem Markt haben, desto besser wird der Rest von ihnen. Wettbewerb führt zu Spitzenleistungen, und dieser neue Polestar scheint viel zu sein.

Hinterlasse eine Antwort

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *