1. Home
  2. BMW X3
  3. VIDEO: CNET überprüft den Tech des BMW X3

VIDEO: CNET überprüft den Tech des BMW X3

«
VIDEO: CNET überprüft den Tech des BMW X3

Die Zahl der Kunden, die tatsächlich Autos wie den kaufen, nimmt langsam ab. Grund ist, dass es Autos wie den gibt. Die Kunden wünschen sich mehr Platz, eine höhere Fahrhöhe und mehr Funktionalität als je zuvor. Die Fahrdynamik hat die ganze Zeit in den Hintergrund gedrängt (obwohl ich persönlich finde, dass der neue X3 M40i noch schöner zu fahren ist als der 3er). Autos wie der BMW X3 sind daher für Premiummarken von größter Bedeutung, sogar für Executive-Limousinen wie den 3er. In diesen beiden neuen Videos von CNET werfen wir einen Blick auf den neuen BMW X3, mit welcher Art von Kit er kommt, wie er fährt und wir prüfen die Technik.

Zuerst fangen wir damit an, wie es fährt. Beim BMW X3 handelt es sich um einen xDrive30i, der mit einem 2,0-Liter-Vierzylinder-Turbomotor und Allradantrieb ausgestattet ist. Dieser Motor ist mit einer Achtgang-Automatik gekoppelt, und diese Antriebskombination ist für den kleinen X3 mehr als kraftvoll genug. Es ist keine Rakete, aber für die meisten täglichen Bedürfnisse schnell genug. xDrive-System ist außerdem sehr nach hinten gerichtet, so dass es sich meistens hinter dem Hinterradantrieb anfühlt und die Fronten nur bei Bedarf einrasten.

VIDEO: CNET überprüft den Tech des BMW X3

Der Emme Hall von CNET zufolge ist der X3 ein schönes fahrendes Auto, fühlt sich jedoch nicht wesentlich sportlicher an als einige seiner Konkurrenten und fällt etwas auf. Vielleicht in einem einfachen X3 xDrive30i, aber wenn Sie einen aufregenden Mittelklasse-SUV wollen, ist der BMW X4 M40i ein Biest aus einer Maschine, die sich wie BMWs von früher anfühlt.

Nach dem Test auf der Straße setzt sich Hall in den X3, um die Technik in einem zweiten Video zu überprüfen. Hier führt sie uns durch das iDrive-System, Apple CarPlay und einige andere coole Innenausstattung. Der BMW X3 ist ein ziemlich gut ausgestattetes Fahrzeug, das zu den besten Technologien der Branche zählt. Aber es ist nicht perfekt und dieses Video zeigt Ihnen, warum.


Hinterlasse eine Antwort

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *