1. Home
  2. Rolls Royce
  3. VIDEO: Doug DeMuro erforscht den Rolls Royce Cullinan

VIDEO: Doug DeMuro erforscht den Rolls Royce Cullinan

«
VIDEO: Doug DeMuro erforscht den Rolls Royce Cullinan

Viele Fans von BMW und Rolls Royce waren ziemlich verärgert, als sie erfuhren, dass die berühmte Marke Double-R einen SUV bauen würde. Den Begriff „Utlity“ neben einen Rolls Royce zu stellen, erschien Puristen etwas ketzerisch. Seit der , der erste SUV der Marke, erscheint, ist jedoch klar, wie gut der Cullinan zur Marke passt. Es ist genau so, wie die Marke behauptet – Effortless, Everywhere.

In diesem neuen Video von Doug DeMuro werfen wir einen Blick auf den Cullinan und seine fast schwindelerregende Reihe interessanter Luxus-Features.

Von außen wirkt der Cullinan massiv und imposant. DeMuro ist ein großer Kerl und er scheint im Vergleich immer noch klein zu sein. Es ist ein großes Auto. Innen ist es auch viel größer als alle anderen Rolls, da der Cullinan selbst viel größer ist als der Rest der Rolls Royce-Aufstellung. Zumindest von vorne wirkt es jedoch nicht so nobel oder luxuriös wie das Phantom. Und das ist beabsichtigt, da der Phantom das Flaggschiff der Marke sein soll.

VIDEO: Doug DeMuro erforscht den Rolls Royce Cullinan

Hinten ist es jedoch genauso luxuriös wie jeder andere Rolls Royce. Es verfügt über ausklappbare Bildschirme und Ablagetische der vorderen Rückenlehnen sowie die gleichen automatischen Tasten für die hinteren Türen und Kopfstützen. Es verfügt jedoch auch über neue und interessante Funktionen, nämlich die Fähigkeit, die hinteren Sitze vom Rücksitz herunterzuklappen. Da es eine Option gibt, die hintere Kabine mit einer Glastrennwand vom Kofferraum abzuschließen, wollte Rolls den Insassen auf dem Rücksitz die Möglichkeit geben, auf etwas von diesem Laderaum zuzugreifen. So können sie den Rücksitz, der nicht verwendet wird, kraftvoll zusammenklappen und Zugang zum Kofferraum erhalten. Eigentlich ziemlich schlau.

Eine weitere wirklich interessante Funktion ist die Fähigkeit, die Ladefläche zu verändern. Während Kraftklappsitze hinten nichts Neues sind, besteht die Möglichkeit, einen Knopf zu drücken und die Ladefläche abzusenken und anzuheben. Wenn Sie einen besonders großen Gegenstand haben, können Sie den Kofferraumboden für etwas mehr Platz absenken. Wenn Sie jedoch einen flachen Ladeboden benötigen, um einen schweren Gegenstand weiter in den Laderaum zu schieben, können Sie bei umgeklappten Sitzen denselben Knopf drücken, und der Kofferraumboden wird angehoben, um einen flachen Boden zu schaffen. Es ist wirklich ziemlich klug.

VIDEO: Doug DeMuro erforscht den Rolls Royce Cullinan

Es gibt noch viel mehr, aber Sie sollten sich das Video ansehen, da es viel weiter ins Detail geht. Der Rolls Royce Cullinan ist wirklich ein besonderes Auto, ein einzigartiges SUV-Erlebnis des einzigartigsten Automobilherstellers der Welt.

Hinterlasse eine Antwort

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *