1. Home
  2. 1-Serie
  3. Video: Tiff Needell testet den BMW M140i gegen RS3 und VW Golf R

Video: Tiff Needell testet den BMW M140i gegen RS3 und VW Golf R

«
Video: Tiff Needell testet den BMW M140i gegen RS3 und VW Golf R

Für die meisten Autofahrer wie wir bedeuten manche Namen, die heutzutage große Wellen verursachen, nicht viel. Jeder, der mit einer Kamera ausgestattet ist, führt heutzutage Bewertungen durch, was zu einer starken Verwässerung des online veröffentlichten Materials führt. heißt, echte Legenden sind heutzutage eine von einer Million und auf dieser kurzen Liste finden Sie Leute wie Jeremy Clarkson oder Tiff Needell. Während der erstere durchaus der Promi ist, ist Tiff bei weitem nicht so bekannt, und das ist wirklich eine Schande.

Er ist der Gastgeber von Fifth Gear und hat vor einigen Jahrzehnten auch Top Gear gemeinsam gehostet. Im Gegensatz zu Jezza hat Tiff jedoch einen starken Hintergrund im Rennsport, wodurch er sich noch besser dazu eignet, uns alles darüber zu erzählen, wie sich ein Auto anfühlt oder fühlt. Während wir geduldig warten, bis eine neue Staffel von Fifth Gear auftaucht, ist Tiff offenbar in einige auf Youtube veröffentlichte Reviews involviert, und ich für einen kann mich nur darüber freuen, da ich es liebe, den alten Mann dabei zu sehen, wie er in Kurven herumläuft nichts.

Video: Tiff Needell testet den BMW M140i gegen RS3 und VW Golf R

In diesem Testbericht wird der dem Volkswagen Golf R und dem Audi RS3 gegenübergestellt. Letzterer ist der ewige Rivale der BMW-Maschine, auch wenn der Bayern kein richtiges M-Auto ist. Nichtsdestotrotz ist der Golf R das einzige Auto, das nicht hierher gehört und nicht weil es am wenigsten kraftvoll ist oder weil es ein VW ist und deshalb kein Premium ist. In diesem Fall handelt es sich nicht um eine Luke, sondern um einen Nachlass, der alles ruiniert.

Jeder Fahrer hat seine eigene Meinung darüber, was jedes Auto am besten kann, und die Vor- und Nachteile, aber alle sind sich einig, dass der VW R hier das am wenigsten angenehme Auto ist. Was Tiff angeht, so hat er die Zeit am Steuer des BMW einfach genossen. Als Oldtimer-RWD-Fahrzeug mit einem einfachen Interieur, das einfach funktioniert, ohne zu viele Komplikationen, scheint ihn die M140i überzeugt zu haben. Es ist eine ziemlich lange Überprüfung, aber es könnte Ihre Zeit wert sein, wenn Sie sich für eines dieser Autos interessieren.

Hinterlasse eine Antwort

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *